Fortbildungen

Du bist Dipl. Kunsttherapeutln mit (ersten) Berufserfahrungen?
Du
möchtest Dich thematisch spezialisieren?

Kunsttherapie bei BurnoutFachspezifischer Lehrgang BURNOUT und Burnout-Prävention: für die Qualitätssicherung in der Kunsttherapie wird es wird immer wichtiger,  praxisbezogen auf die bei der Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit zu begleiten.
Evaluierung durch die Uni-Wien/Psycholog. Fakultät
WHO erkennt Burnout als Krankheit an

ANMELDUNG: Fachspezifischer Lehrgang „KUNSTTHERAPIE BEI BURNOUT“

Teilnahmevoraussetzung: mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als Dipl. KunsttherapeutIn/MGT


Fortbildung Seminarreihe:
„Wie funktioniert Online-Kunsttherapie in der Praxis?“
Im Verlauf der Corona-Zeit haben wir festgestellt, dass Kunsttherapie auch online sehr gute Wirkung zeigt. Zum guten Gelingen brauchen KlientInnen allerdings klare Anweisungen. Die Verankerung der therapeutischen Selbsterfahrung aus der online-Kunsttherapie in den eigenen 4 Wänden kann auch als Vorteil erlebt werden.
Seminarstart: 27.09.2021
Dauer: 16 – 20 Uhr, Kosten: 66,- Euro

Wichtig zum Gelingen ist die persönliche Bereitschaft als KunsttherapeutIn, sich auf diese Art von Setting einzulassen.
ANMELDEFORMULAR: Kunsttherapie ONLINE_2021


Fachspezifischer Lehrgang:
„Psychotraumatherapie für Dipl. KunsttherapeutInnen“
ausgebucht – der nächste Durchgang beginnt 2022. Vormerkungen werden bereits entgegengenommen!
Um KunsttherapeutInnen bei der Begleitung von traumatisierten Menschen vertraut zu machen, bieten wir einen lebendigen, praxisbezogenen Fachlehrgang in Psychotraumatologie an, der bindungs- und ausdrucksorientiert konzipiert ist. Dabei geht es um ganzheitliche, sinnlich-kreative Begleitung.
Informationsfolder
Bildungsförderung für OÖ